Sonntag, 7. April 2013

Kreativ sein mit den Chakren. Zweite Chakra

Ich mache weiter mit dem Chakrart-Workshop. Heute die 2. Chakra: Svadhisthana


Das Sakral-Chakra hat orangene Farben. Ich habe dann viel Orangetöne gesucht um mich besser an das Chakra konzentrieren zu können.



NamenSvādhisthāna, Sakralchakra, Sexualchakra, Kreuzzentrum, Polaritätschakra, Sexual-Zentrum, 2. Chakra
ThemenSinnliche Ebene der Sexualität; Erotik; ursprüngliche Gefühle. Innere Verbundenheit mit den befruchtenden und empfangenden Energien in der Natur, schöpferische Kräfte. Loslassen, und mit dem Leben fließen.
Lageetwa eine Handbreit unter dem Bauchnabel
SymboltiereKrokodil, Fisch, Wasserlebewesen.
Körper-ZuordnungDer Fluss aller Körpersäfte wird von hier beeinflusst: Blut Lymphe, Schweiß, Verdauungssäfte, Sperma und Urin,  sowie Tränen. Die Eierstöcke, Keimdrüsen und Hoden werden von hier aus hormonell beeinflusst.
SinnesfunktionGeschmacksinn
DrüsenEierstöcke, Hoden
VokalGeschlossenes O
SteineOranger Beryll, oranger Jaspis, Karneol, Citrin, Mondstein
FarbeOrange
ElementWasser
AromenYlang-Ylang, Sandelholz, Myrrhe, Bitterorange, Pfeffer, Vanille, Orange
BachblütenOak, Olive, Pine
RäucherstoffeVanille, Tolu, Styrax, Benzoe, Rosenholz, Angelikawurzel, Myrrhe, Sandelholz, Drachenblut, Weihrauch
MantraVAM
SymbolMondsichel
PlanetVenus

Mein Meditations-Bild:


Sakral-Chakra öffnen:
Durch tanzen: Tango, Salsa, Bauchtanz.
Interaktion mit dem Natur: Mit dem Verbindung mit dem Element Wasser durch ausreichendes Trinken, Schwimmen, Spaziergänge an Flüssen und am Meer.
Durch Ernährung: Süße und trockene Früchte, Alles mit orangenen Farben ( Orangen,Karotten, Melone...)
Durch Edelsteine: Man kann sie tragen oder meditieren damit.





Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Appreciation to my father who told me on the topic of this weblog, this web site is
genuinely remarkable.

my site pole pruner saw

Simona Cordara hat gesagt…

Love your style!! Amazing job!!
Of course I'm pinning it on Pinterest!! :)